• Home
  • Onlineformulare
  • Ferienspielanmeldung

Anmeldung für Ferienspielgruppen

(nur gültig für kommunale oder caritative Einrichtungen)

Bescheinigung über untenstehende PDF downloaden, ausfüllen und dem Park am Besuchstag vorlegen.

Download Bescheinigung zum Ausfüllen PDF Symbol

Diese Anmeldung inkl. der Bescheinigung der "Trägerschaft" (Gemeinde, Stadt oder Kirche muss dem Park mind. 2 WOCHEN vor Ihrem Parkbesuch schriftlich per Fax, per Mail, per Post oder "Online" vorliegen.

ACHTUNG: Dies ist keine Grillreservierung! Grillhütten gibt es nur telefonisch unter 06663-6889

 

Sind diese Felder nicht ordnungsgemäß und vollständig ausgefüllt, erfolgt keine Bearbeitung und somit wird kein Gruppenpreis in Anrechnung gebracht.

Pflichtfeld*

(gültig nur Mo - Fr - keine "Brückentage" und nur innerhalb der Ferien des jeweiligen Bundeslandes!)

Voraussichtliche Anzahl der zahlenden Personen (zahhlungspflichtig ist man ab 1m)

Voraussichtliche Anzahl der NICHT zahlenden 1:10 Aufsichten (pro 10 Kinder hat 1 Person freien Eintritt)

(welcher auch für Notfälle entscheidungsbefugt ist!)

 

Ferienspiele (Mindestanzahl: 10 zahlungspflichtige Personen  => pro 10 Kinder  => 1 Begleitperson  frei) [ gilt nur an Werktagen von Mo. bis Fr. – keine „Brückentage“  =>  und nur innerhalb der Ferien –   des jeweiligen Bundeslandes.  Die “1:10-Regel“ gilt ausschließlich für die Kategorie: „Schule / Hort / KiGa  & KiTa / FSP“   des Weiteren ist MIT dieser Anmeldung vorab eine Bescheinigung der jeweiligen Institution / Trägerschaft vorzulegen!  Diese Trägerschaft ist für die komplette Durchführung und volle ( alleinige Finanzierung der Ferienspiele zuständig!!!                                                                                                                                         Der / Die Gruppenverantwortliche organisiert den Ausflug, zahlt für ALLE zusammen den Eintritt in EINER Summe, verteilt die Eintrittskartenbändchen an SEINE Gruppenteilnehmer (siehe untenstehende Hinweise für Gruppenanmelder) und betritt dann ZUSAMMEN mit ihnen den Park.  „Nachzügler bleiben in diesem Fall unberücksichtigt und zahlen den Einzelpreis.

 

Ich stehe mit dieser Anmeldung als Gruppenverantwortlicher für die Richtigkeit meiner gemachten Angaben verbindlich ein und erkenne hiermit die Parkordnung (Homepage > Unser Park > Parkordnung) unwiderruflich an.

 

Sollten durch unsere regelmäßigen Kontrollen beim Einlass in den Park, Abweichungen zu Ihrer Gruppen-Anmeldung festgestellt werden (z.B. Fehlangaben beim Alter von Schülern, Fehlinformation über die Gruppen-, Schul-, o. Kindergartenform, die Art des Ausfluges, o. ä.) so wird für die gesamten Teilnehmer der reguläre und nichtermäßigte Tageseintrittspreis berechnet.

 

Dieser nichtermäßigte Tageseintrittspreis gilt auch beim Fehlkauf von Gruppen-Eintrittskarten, wenn beispielsweise an der Kasse der „Gruppenleiter“ weniger Karten als Gruppenmitglieder gekauft haben sollte. Sind allerdings zu viel Karten gekauft worden, gibt es keine Rückerstattung!

Des Weiteren habe ich mich im Vorfeld über die Gruppenpreise informiert und über die Zahlungs- & Zugangsmodalitäten vertraut gemacht.